Museum am Schölerberg | Klaus-Strick-Weg 10 | 49082 Osnabrück

Veranstaltungen

Pilzfreunde Osnabruecker Land

15.08. Pilzstammtisch in der Nackten Mühle

Es treffen sich naturinteressierte Hobbymykologen, bei denen auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Es wird geklönt und gefachsimpelt – im Zentrum steht dabei das unerschöpfliche Reich der Pilze. Daneben gibt es Fundbesprechungen und – je nach Kapazität – Kurzvorträge oder Diashows. Interessierte Pilzfreunde sind herzlich eingeladen. Termin: 15. August 2019 Uhrzeit: 19 Uhr Dauer: ca. 2,5…
Weiterlesen

29.08. Vortrag Harry Andersson: „Pilze auf dem Markt und im Supermarkt“

Pilzsachverständiger Harry Andersson stellt die häufigsten Pilzarten vor, wie sie der Verbraucher auf dem Markt oder im Supermarkt findet: Champignons, Pfifferlinge, Maronenröhrlinge, Steinpilze, Austernseitlinge, Mu-Err und weitere Arten. Warum sehen Pilze auf dem Markt so aus, wie sie leider häufig aussehen? Kann ich diese Pilze noch essen? Wie kann ich als Verbraucher die Qualität der…
Weiterlesen

03.09. Offene Pilzsprechstunde im Museum am Schölerberg

Die Pilzfreunde Osnabrücker Land bieten im Museum am Schölerberg eine öffentliche Pilzberatung an. Hier können interessierte Pilzfreunde ausgiebig Fragen rund um das spannende Reich der Pilze zu stellen und sich Merkmale anhand von Modellen oder Frischpilzen erklären lassen. Auch können Pilzsammler Pilze zur Kontrolle und Bestimmung vorlegen. Dabei ist darauf zu achten, dass die Pilze…
Weiterlesen

07.09. Wanderung: Pilze in Theorie und Praxis

Im Herbst haben die Pilze „Hauptsaison“. In diesem Kurs werden wir in Theorie und Praxis ausgewählte Arten kennengelernt. Bei Kaffee und selbst gebackenem Apfelkuchen wird zunächst etwas Theorie vermittelt. Danach geht es in Fahrgemeinschaften zur Exkursion in den Wald. Die gefundenen Pilze werden anschließend gemeinsam besprochen. Die kontrollierten Speisepilze können zum Verzehr mit nach Hause…
Weiterlesen

08.09. Ein Tag rund um die Pilze mit kulinarischem Abschluss

Im Herbst haben die Pilze „Hauptsaison“. In diesem Kurs werden in Theorie und Praxis ausgewählte Arten kennengelernt und abschließend auch gemeinsam verköstigt. Bei Kaffee und selbst gebackenem Apfelkuchen wird zunächst etwas Theorie vermittelt. Danach geht es in Fahrgemeinschaften zur Exkursion in den Wald. Die gefundenen Pilze werden anschließend gemeinsam besprochen. Die Speisepilze werden geputzt und…
Weiterlesen

Pilzfreunde Osnabruecker Land

12.09. Pilzstammtisch im Museum am Schölerberg

Es treffen sich naturinteressierte Hobbymykologen, bei denen auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Es wird geklönt und gefachsimpelt – im Zentrum steht dabei das unerschöpfliche Reich der Pilze. Daneben gibt es Fundbesprechungen und – je nach Kapazität – Kurzvorträge oder Diashows. Interessierte Pilzfreunde sind herzlich eingeladen. Termin: 12. September 2019 Uhrzeit: 19 Uhr Dauer: ca. 2,5…
Weiterlesen

17.09. Offene Pilzsprechstunde im Museum am Schölerberg

Die Pilzfreunde Osnabrücker Land bieten im Museum am Schölerberg eine öffentliche Pilzberatung an. Hier können interessierte Pilzfreunde ausgiebig Fragen rund um das spannende Reich der Pilze zu stellen und sich Merkmale anhand von Modellen oder Frischpilzen erklären lassen. Auch können Pilzsammler Pilze zur Kontrolle und Bestimmung vorlegen. Dabei ist darauf zu achten, dass die Pilze…
Weiterlesen

19.09. Vortrag Siegmar Berndt: „Wenig bekannte Pilzvergiftungen“

„Wenig bekannte Pilzvergiftungen: Aktuelles aus der Mykologie“ Pilzvergiftungen sind meist Folge von Verwechslungen mit Speise‐ oder “Heilpilzen”. Siegmar Berndt, Toxikologe bei der Deutschen Gesellschaft für Mykologie, gibt einen Überblick über neuere Pilzvergiftungen, ihre Symptome und Giftstoffe sowie Verwechslungsarten. Termin: 19. September 2019 Uhrzeit: 19.30 Uhr Dauer: ca. 1 h Art: Vortrag Treffpunkt: Museum am Schölerberg, Klaus-Strick-Weg 10, 49082 Osnabrück…
Weiterlesen

21.09. Seminar: Speisepilze sammeln und zubereiten

In verschiedenen Lebensräumen werden wir ausgewählte, sicher zu bestimmende Pilze sammeln. Die Merkmale, sowie die Standorte der Pilze werden herausgearbeitet, damit auch zu späterer Zeit eine sichere Bestimmung gelingt. Anschließend werden die Pilze im Museum am Schölerberg zubereitet und mit Nudeln oder Toast genossen. Die Teilnehmer bekommen ein Infoblatt zum Thema „Pilze genießen“, sowie Steckbriefe…
Weiterlesen

21.09. Wanderung: Pilze in Theorie und Praxis

Im Herbst haben die Pilze „Hauptsaison“. In diesem Kurs werden wir in Theorie und Praxis ausgewählte Arten kennengelernt. Bei Kaffee und selbst gebackenem Apfelkuchen wird zunächst etwas Theorie vermittelt. Danach geht es in Fahrgemeinschaften zur Exkursion in den Wald. Die gefundenen Pilze werden anschließend gemeinsam besprochen. Die kontrollierten Speisepilze können zum Verzehr mit nach Hause…
Weiterlesen